Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
english version français český
 
Original Saatgut

Betriebsspiegel der Saatzucht Edelhof

Luftansicht Parzellen EdelhofAnschrift: Edelhof 1, A-3910 Zwettl

Tel. und Fax: + 43 (0)2822 52402 - 116

E-mail: info@saatzucht.edelhof.at

Internet: http://www.saatzucht.edelhof.at

Eigentümer:
Landw. Fachschule Edelhof
Land Niederösterreich

Vermarktung:
RWA (Raiffeisen Ware Austria) und Vertragspartner im In- und Ausland
   
Gesamtbetrieb LFS Edelhof:
128 ha, davon 67 ha Biobetrieb (Lehr- und Versuchsbetrieb)

langjährige Versuchsberichte unter www.lako.at
 
Saatzucht-Betrieb:
53 ha (inkl. 18 ha Ausgleichsschläge: Winterraps/Feldfutter)
 
Zuchtgartenfläche:  
35 ha am Edelhof
15 ha in den Landwirtschaftlichen Fachschulen Gießhübl und Obersiebenbrunn
sowie bei Landwirten in Hollabrunn und einem Bio-Standort in Obersiebenbrunn

Insgesamt etwa 40.000 Prüf- und Beobachtungsparzellen pro Jahr
Austauschprüfungen mit anderen Züchtern im In- und Ausland                          

Wintergenerationen in Chile (Firma Semillas Baer; Gorbea)

Fruchtfolge:
Winterraps - Hafer - Winterweizen - Körnererbse/Kartoffel- Winterroggen/Winterweizen - Gerste


Übersicht über die Zucht- bzw. Prüfstandorte

 

Edelhof
Bez. Zwettl

Obersiebenbrunn
Bez. Gänserndorf

Hollabrunn  

Gießhübl       
Bez. Amstetten 
   

Seehöhe:

595 m

151 m

250 m

290 m

Jahrestemp.: 

7,3 °C

9,3 °C

9,0 °C

8,5 °C

Jahresniederschlag

645 mm

532 mm

519 mm

938 mm

Bodenart:

lehmiger Sand
-sandiger L.

lehmiger Schluff

lehmiger Schluff

lehmiger Schluff

Bodentyp:

Felsbraunerde
mit geringem Kalkgehalt

kalkhaltiger Tschernosem

Tschernosem

neutrale Braunerde

BWert: 

mittelwertiges Ackerland

hochwertiges Ackerland

hochwertiges Ackerland

hochwertiges Ackerland